Bildung

Wir machen Bildungsarbeit in der Stadt, z.B. über ungerechten Welthandelsstrukturen

Aktuelle Bildungstermine findest du unter Aktuelles > Termine.

Im Laden haben wir auch viele Bücher zu Themen wie Migration, Umwelt oder Ernährung. Auch haben wir eine große Auswahl an Romanen von AutorInnen aus Afrika, Asien und Lateinamerika, sowie Kochbücher, Kinderbücher und anderes mehr.

Seit 2011 ist der Dritte Welt Laden Erlangen "Eine Welt Station" und damit Anlaufstelle für Fragen rund um das Thema "Globales Lernen"

Die Eine-Welt-Stationen in Bayern sind Teil des Projekts Entwicklungsland Bayern des Eine-Welt-Netzwerkes Bayern  (www.entwicklungsland-bayern.de/eine-welt-station).Eine Welt Station - Logo

Wir bieten Lehrern, Schülern und allen am Globalen Lernen Interessierten Materialien zum Ausleihen, Workshops zu verschiedenen Themen und natürlich Einblicke in den Dritte Welt Laden.

Globales Lernen ist die pädagogische Antwort auf die vielfältigen Aspekte und Probleme von  Globalisierungsprozessen in allen Bereichen unseres Lebens. Im Mittelpunkt steht die Bemühung globale und lokale Aspekte unseres Lebens im Blick zu behalten und sich dabei für gerechte Verhältnisse für alle Menschen in allen Teilen der Welt einzusetzen.

Unsere Bildungsangebote umfassen verschiedene Themen, wir bieten Führungen durch unseren Laden und konsumkritische Stadtrundgänge an.