Aktuelles

Termine - aktuelle Aktionen, Veranstaltungen und events

Newsletter - Informationen und Gedanken aus dem Dritte Welt Laden

Ladenbriefe - Unsere vierteljährliche Infohefte (inkl. Archiv)

 

Ausstellung „Durstige Güter“ vom 20. September bis 10. Oktober

Was genau sind durstige Güter? Und wie beeinflusst unser Konsum dieser Güter die Wasserressourcen unserer Erde? Welche Produkte sind besonders durstig? Und ist ein hoher Wasserverbrauch für ihre Herstellung– der so genannte Wasserfußabdruck – grundsätzlich negativ zu bewerten?

Die Wanderausstellung des BUND Heidelberg illustriert die Zusammenhänge nachvollziehbar an insgesamt sechs Produktbeispielen – Mandeln, Kartoffel, Tomate, Kaffee, Baumwolle und Schweinefleisch.

Zusätzlich zeigen wir die Situation der Wasserversorgung in unserer Partnerstadt San Carlos in Nicaragua und auch wie in unserer Stadt mit den Herausforderungen einer Wasserversorgung für alle – nicht nur heute, sondern auch morgen - umgegangen wird.

Hier finden Sie das Faltblatt zur Ausstellung mit Terminen

 

30 Jahre hauptamtliche entwicklungspolitische Bildungsarbeit

- hier gibt es die Highlights der vergangenen Jahrzehnte...

... natürlich mit Erklärungen

Und wem das noch nicht reicht: hier gibt es die gesanmmelten Tätigkeitsberichte unserer hauptamtlichen Kraft - jedes Jahr zwei Seiten...

Viel Spaß beim Schmökern!